Vorlesetag 

Der Bundesweite Vorlesetag fand in diesem Jahr zum 13. Mal statt! Am 18. November 2016 haben wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vorgelesen. Bei uns waren u. a. Jens Langeneke, der Kinderbuchautor Michael Engler sowie der Polizeipräsident Herr Wesseler dabei. Patrick Mölleken musste leider kurzfristig absagen, er wird in der kommenden Woche mit den 4. Klassen aus dem Buch König Laurin lesen. Nach der Lesung bekommen die Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit dem als Schauspieler und Synchronsprecher bekanntem Künstler noch Fragen zu seinem Werk und seiner Person zu stellen.
Den anderen Jahrgangsstufen wurde in dieser Woche ein umfangreiches Programm mit verschiedenen Lesungen und Vorleseaktionen geboten. Neben Jan Radek den die Lesebande Düsseldorf, ein großes regionales Netzwerk für Leseförderung und Leseengagement vertritt, hat Jens Langeneke unsere Schule besucht. Der ehemalige Fußballprofi u. a. bei Fortuna Düsseldorf arbeitet im NLZ von Fortuna und war sofort begeistert von der Idee als Vorleser an die Schule zu kommen. Auch hier hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit nach der Lesung Fragen zu stellen. Der Kinderbuchautor Michael Engler wurde von der Illustratorin Joelle Tourlonias begleitet und las den ersten Klassen aus seinem Buch Elefantastische Abenteuer vor. Der Polizeipräsident Norbert Wesseler las der Klasse 3c aus dem Buch Ein Schaf fürs Leben von Martigen Matter vor. Mit von der Partie waren auch Auszubildende der AOK, die den ersten Klassen vorgelesen haben. Zusätzlich war auch das Maskottchen Jolinchen dabei, welches viele Zahnbürsten und frisches Obst für alle Kinder mitgebracht hat.

Alles in allem ein fantastischer Tag mit vielen tollen Aktionen für die Kinder. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!





vorlesetag-langeneke