KiS

 

KiS 

kis_logo

Der gemeinnützige Verein „Klasse in Sport – Initiative für täglichen Schulsport e.V.“ wurde am 12. Juni 2006 in Köln gegründet. Zweck des Vereins ist das privat initiierte Angebot zur Optimierung des Schulsports im Grundschulbereich sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht, die Fortbildung der Schulsportlehrer sowie die Anbindung von Förderern zur Finanzierung dieser aktiven Schulsport-Initiative.

Der Verein „Klasse in Sport – Initiative für täglichen Schulsport e.V.“ hat sich von Beginn an dafür entschieden, täglich qualifizierten Schulsport an Grundschulen (Klassen 1 bis 4) sicher zu stellen, weil

– die Folgen des Bewegungsmangels in Verbindung mit nicht-adäquater Ernährung ja bereits bei Erstklässlern deutlich zu sehen sind (Tendenz steigend) und der Schulsport an Grundschulen deutschlandweit betrachtet am häufigsten ausfällt sowie von fachfremden Lehrern durchgeführt wird;

– Kinder in diesem Alter der Spass an täglicher Bewegung, Spiel, Sport und integrativer Gemeinschaft noch sehr nachhaltig vermittelt werden kann und

– sport-aktive Schulkinder auch in den kognitiven Fächern motivierter, aufmerksamkeitsstärker sind und besser lernen